1. Getränke
  2. Hell
  3. Weißenoher Glockenhell

Weißenoher Glockenhell

Unser Glockenhell ist ein klassisches „Helles“, wie es sein soll. Ein hoher Vergärungsgrad und angemessenes Maischen sowie die Hersbrucker Hopfen ergeben eine harmonische Balance aus Malzaromatik und feiner Hopfenbittere mit einer angenehm spritzigen Rezens. Mit frischem Quellwasser, fränkischem Malz und Hopfen aus dem Anbaugebiet „Hersbrucker Gebirge“.

Auswahl zurücksetzen

Getränkepreise zzgl. Pfand

Beschreibung:

Unser Glockenhell ist ein klassisches „Helles“, wie es sein soll. Ein hoher Vergärungsgrad und angemessenes Maischen sowie die Hersbrucker Hopfen ergeben eine harmonische Balance aus Malzaromatik und feiner Hopfenbittere mit einer angenehm spritzigen Rezens. Mit frischem Quellwasser, fränkischem Malz und Hopfen aus dem Anbaugebiet „Hersbrucker Gebirge“.

Fakten:

Aroma: geschmeidiger Trunk, getreidige Malznote, Goldhell, schlanker Körper, typisch blumige, kräuterige Bittere der Hersbrucker Hopfen
Hopfen: 17 Bittereinheiten aus den folgenden Sorten, Hallertauer Perle, Hallertauer Tradition, Hersbrucker Gebirgshopfen
Malz: helles Malz
Haltbarkeit: Mindestens 9 Monate nach Abfülldatum
Stammwürze: P 11
Gebinde: 20er-Karton, 12er-Karton, 6er-Karton, Flasche
Zutaten: Gerstenmalz, Hopfen, Wasser
Inhalt: 0,5l

Unsere Bierspezialitäten:

Merchandise für wahre Fans:

Menü